Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RC Independent e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Samstag, 16. Februar 2013, 22:35

Hey Ho,

Du sagtest du liebäugelst mit einem Fazer bzw. den DF-03ra, das Tamiya Chassis ist bestimmt
keine falsche Entscheidung, ihn gibts ja "günstig" zu haben, habe zwar noch keine Erfahrungen damit
gemacht, aber Cars&Details schreibt folgendes dazu:

"Die Rallye-Ausführung des DF-03 ist ein Allrounder mit einem großen Einsatzspektrum von
Asphalt bis zu leichtem und mittlerem Gelände. Er bietet eine gute Basis-Performance
und kann außerdem mit Tamiyas großem Tuningteile-Programm nach eigenem Geschmack weiter verbessert werden.“ :thumbsup:

MfG
Tomy

22

Dienstag, 19. Februar 2013, 11:15

Das würde also auch bedeuten um dauerhaft Spass zu haben, muss man auch ersteinmal vorab in das Chassis Geld reinstecken ähnlich wie beim TT-01. Hättest du auch noch ein vorschlag was in der 1:10 Größe noch geht an Rally Chassis ??.
Gruß Steffen
HPI WR8 Flux
NRC Nitro Racer Cosul

23

Dienstag, 19. Februar 2013, 16:24

also ich würde dann schon auf die chassis die outlaw geschaut b.z.w. das tamiya was ich vorgeschlagen habe!

24

Dienstag, 19. Februar 2013, 19:12

Was beim DF-03 zu beachten ist, ist dass nur Akkus in "Stickpack"-Konfiguration ohne größere Umbauten rein passen. Die Akkuwanne ist ja von unten zu öffnen und an der "oberen" Seite sind die Längskanten abgerundet, eben für Stickpacks... Also die meisten 2S Lipo-Akkus werden da nicht rein gehen.
Das XV-01 das ullisuhm vorgeschlagen hat ist ja glaub ich als Ralleycassis konzipiert worden, deswegen würde ich das favorisieren.

Ansmann Mad Rat
Agama A8

Rc-Oberfalz

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »kitemare« (19. Februar 2013, 19:18)


25

Mittwoch, 20. Februar 2013, 10:46

Habe da etwas gelesen das der xv-01 mit Riemenantrieb funktioniert. Bin mir da nicht sicher, ob dieser eine Schwachstelle werden könnte im Offroadbereich. Das ist das was mich noch einwenig zurück hält bei dem Chassis.
HPI WR8 Flux
NRC Nitro Racer Cosul

26

Mittwoch, 20. Februar 2013, 17:35

Naja irgendeine Schwachstelle wird's immer geben... Aber Riemenantrieb ist ja im Offroad auch keine Seltenheit mehr, besonders da der im XV-01 ja komplett gekapselt ist.

Ansmann Mad Rat
Agama A8

Rc-Oberfalz

27

Mittwoch, 20. Februar 2013, 18:14

mein asso hat auch riemenantrieb und der ist okay.
ich hätte es gemacht wenn ich mir ein rally car besorgen möchte.
bei berndt ist er auch im angebot.

28

Donnerstag, 21. Februar 2013, 11:07

wer ist den der Bernd wo das im Angebot ist ??
HPI WR8 Flux
NRC Nitro Racer Cosul

macmaxx

RC-Independent Crew

Beiträge: 4 291

Wohnort: Fellb(e)ach/Stuttgart

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 21. Februar 2013, 11:20

http://www.brc-racing.com/angebote.pdf
Menschen sind sehr schnell verwirrt, wenn ein satz anders endet als sie es Kartoffel.
:elefant:

30

Donnerstag, 21. Februar 2013, 11:50

Danke für den Link.
HPI WR8 Flux
NRC Nitro Racer Cosul

charly76

RC-Händler

Beiträge: 1 186

Wohnort: Elmshorn / Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 21. Februar 2013, 22:42

besonders da der im XV-01 ja komplett gekapselt ist.
Ist er nicht. Der Riemen ist vorne im unteren Bereich offen. Von der Dämpferbrücke bis zum "Akkuschacht".

32

Freitag, 22. Februar 2013, 16:27

Kann sein,ich habe das Cassis selber nicht, aber es wird als gekapselter Antriebsstrang ausgeschrieben, und gekapselt heißt bei mir komplett geschlossen. Deswegen danke für den Hinweis !

Ansmann Mad Rat
Agama A8

Rc-Oberfalz

33

Freitag, 22. Februar 2013, 20:10

Hey Ho,

Also wenn es egal wo, irgendwo "offen" ist ( Der Antrieb, bzw. der Riemen ),
ist es für offroad, ungeeignet, eigentlich nutztlos, mein Kumpel hat ein TA-05, ja es ist
ein On-road-Chassis, und wenn nur ein kleines Steinchen zwischen Riemen und Zahnrad kommt,
aus die Maus, Zahnrad kaputt. Also bei Off-road wäre das ja eine Katastrophe, auf jeder
"normalen" Off-road-, bzw. in diesem Fall Rallystrecke sind entwerder kleine Steinchen oder Sand,
alles Erzfeinde von einem offenen Riemenantrieb... Wenn es gekapselt wäre wie bein SC-10, dann wäre
das wieder einer andere Geschichte...


MfG
Tomy

charly76

RC-Händler

Beiträge: 1 186

Wohnort: Elmshorn / Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

34

Freitag, 22. Februar 2013, 20:40

Ich bin damit Mangels passenden Wetter noch nicht draußen Unterwegs gewesen. Das XV-01 Chassis wird aber von einigen in den Rally Wettbewerben eingesetzt. So anfällig kann es nicht sein. Vielleicht reicht diese 90% Kapselung ja aus.

35

Freitag, 22. Februar 2013, 21:47

Hey Ho,

Also ich muss sagen, beim TA05 ist ja "garnichts" abgedeckt, aber wenn du sagst,
das sie 90% Hülle funktioniert, dann wäre ja die Frage nicht mehr relevant, wenn es geht...
Zusammenfassend würde ich dann sagen, nimm das Chassis von dem du denkst, dass es
das beste für deine Ansprüche ist, wenn dieses XV-01 benutzt wird, ohne, bzw. fast ohne Probleme,
dann kann man da nicht viel falsch machen denke ich 8) , ist die Frage , ob du das auch willst... :thumbup:

MfG
Tomy

36

Samstag, 23. Februar 2013, 19:46

Naja es gibt ja auch die Möglichkeit das Loch selber noch mit Tape oder so abzukleben. Hab ich bei meinem kleinen Buggy auch gemacht, da ich immer Suppe im Wannenchssis hatte nachdem ich durch ne Pfütze gefahren war. Danach war damit Schluss.

Ansmann Mad Rat
Agama A8

Rc-Oberfalz

charly76

RC-Händler

Beiträge: 1 186

Wohnort: Elmshorn / Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

37

Samstag, 23. Februar 2013, 20:03

Ein Loch wäre Klasse, hier mal der Bereich der von unten offen ist:



Ich muss meinen XV-01 noch draußen testen. Ich würde mir den XV-01 jederzeit wieder kaufen. Auto gefällt mir sonst sehr gut :thumbsup:

38

Sonntag, 24. Februar 2013, 08:24

Wieviel Bodenfreiheit hat den so ein 1 :10 Rally Chassis im Schnitt ??
HPI WR8 Flux
NRC Nitro Racer Cosul

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HerrHill« (26. Februar 2013, 17:51)


39

Freitag, 8. März 2013, 08:25

nach langen hin und her, kamm mir ein schönes Angebot entgegen und ich konnte nicht NEIN sagen zu dem HPI WR8 Flux im Maßstab 1:8.
HPI WR8 Flux
NRC Nitro Racer Cosul

40

Freitag, 8. März 2013, 09:01

Sehr gute Wahl

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

1:10, elektro, rally, WRC