Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 8. Februar 2014, 15:27

DEST210R RaceTruck

So , ich würde mir gerne dieses Modell bauen :
DEST210R RaceTruck



als erstes Modell im Eigenbau , ist das was für mich als Einsteiger , und welches Werkzeug benötige ich dazu
lann mir jemand etwas hinter die Teile schreiben die ich noch dazu kaufen muss ?
  • Motor: 540er + passenden Regler (ESC) geht brushless ? oder ist brushed besser ? oder ausreichend ?
  • Fernsteuerung: 2-Kanal Anlage , : ich haette gerne eine Sanwa , welche ?
  • Servo: (Standardgröße 41 x 20 x 39mm)
  • Akku: 2S LiPo (Stick/Saddle-Packs)
  • Reifen: 1/10 Stadium Truck
  • Dämpferöl
  • Ladegerät

ich gebe lieber etwas mehr aus wenn es Qualität ist

2

Samstag, 8. Februar 2014, 15:44

Alles eine Frage des Preise:
Fernsteuerung: Sanwa MX-V (ca. 90 €) oder Sanwa MT-4 (ca. 200 €) oder SANWA M11X (ca. 350 €) oder Sanwa M12 (ca. 500 €)
Servo: Persönliche Meinung, alles außer Savöx, da 2WD brauchst du auch kein Drehmomentmonster, am Besten was im Angebot kaufen
Akkus würde ich Stick nehmen, Saddle nur wenn du vorhast dir in absehbarer Zukunft einen 4WD zu kaufen wo nix anderes reinpasst, irgendwas von SLS, nVision oder was gerade ein Händler im Angebot hat
Motor/Regler......Hobbywing dürfte reichen
In Summe dürfte dich die RTR Version auf jeden Fall billiger kommen......

Als Lader bräuchten wir mal Budget und Anforderungen um was passendes zu finden. Was soll wie schnell geladen werden? Reicht ein 12V Lader oder brauchst du ein Netzteil oder willst du einen kombinierten Lader?
Stefan


DEX 410 V4 (im Aufbau)
DEX 210 / Tekin RS Pro & Redline 7.5 / Team Orion VDS 1009 / 8-Racing
DEX 408 V2 / Tekin RX8 GEN2 & Redline T8 G2 2050 KV / ProTek PTK-150S
Sanwa M12 / RX-461
Hyperion 615i DUO3 / nVision 6400 - 90C / SLS XTRON 6000

Tip: Erst selber im Forum suchen, dann fragen

3

Sonntag, 9. Februar 2014, 11:11

Ich kann mich da meinem Vorredner nur anschließen, günstiger wird es wenn Du gleich den RTR kaufst.
Den bekommst Du z.B. bei HK-Modellbau für 180€
Als Lader sollte für den Anfang ein SkyRC Clone reichen, diese starten bei 40€. (Yuki Karate oder Hype X7 usw)
Akkus mit 5000mAh halten mit der RTR Combo 20-30min je nach Vollgasanteil der Strecke und sind
mit den oben genannten Ladern nach einer Stunde wieder voll.
Zwei Akkus solltest Du somit mindestens anschaffen, geht bei den SLS glaube bei 35€ pro Stück los.
Somit bist Du bei rund 300€ und kannst fahren.

Wenn Du gerne bauen möchtest, hol den Bausatz dazu und nimm den RTR als Teilespender.

4

Sonntag, 9. Februar 2014, 16:57

Muchas gracias

Danke Euch , ich denke ich muss mir das alles noch mals durch den Kopf gehen lassen ,
es gibt zig Modelle in noch mehr varianten und in jeder Preisklasse ,SC10B RS finde ich auch ne tolle Kiste , da habe ich hier bestimmt auch jede Menge Spass mit ... ursprünglich habe ich was für Sand und Düne und Strand gesucht , aber das ist ga rnicht so einfach - Der Sand und das Meerwasser setzt den Modellen ganz schön zu -
Ich bleibe lieber auf der grossen Rasenfläche im Park , hier auf der Sackgasse vor der Haustüre , oder die kleine Schotterfläche im parque sur , eine richtige Strecke wie ihr sie habt kenne ich leider nicht , vielleicht eine Marktlücke hier ;-)
Irgendwie bleibe ich immer bei den gleichen Modellen hängen
Firestorm , SB10B RS , DEX210 und co ...

5

Sonntag, 9. Februar 2014, 19:53

... eine richtige Strecke wie ihr sie habt kenne ich leider nicht , vielleicht eine Marktlücke hier ;-)


Na, dann mach dich mal schlau.
Fahr doch einfach mal dort hin --> Club Modeteld - Gran Canaria Raceway in Telde <-- ist zwar ne Onroadstrecke, aber evtl. ja ganz interessant.

Weiter findest du in Las Palmas (Calle de Eduardo Bonet -- Der Skatepark befindet sich in dem Park 'Parque Santa Catalina', in der Nähe des Hafens von Las Palmas (Puerto de la Luz). Dieser Park liegt direkt an dem runden Hochhaus des AC Hotels. )
und Maspalomas (Avenida del Touroperador Turi -- Ab dem Vergnügungszentrum Holiday World hält man sich an der davon südlich gelegenen Straße in Richtung Westen. Man ereicht den Barranco de Maspalomas und überquert diesen. Der Park befindet sich dann auf der anderen Straßenseite. )
je einen Bikepark (beide Outdoor, immer befahrbar und kostenfrei).

Diese werden auch hier zu Lande gern mal mit RC-Cars genutzt ... und wer weiß, vielleicht findest du dort Gleichgesinnte und man kann sich austauschen !?

Und nen Shop gibt es bei dir auch, dann brauchste vielleicht nicht immer im Ausland ordern ;)

Calle Churruca, 38
35010 Palmas de Gran Canaria
Tel.: +34 928 227 193
Mail: toniponcesport.com

Hobby Slot Toñi Ponce Sport
Hours:
Mon-Sat 10 am - 1:30 pm
Mon-Fri 4:30 pm - 8:30 pm
Greetz Webghost

Modellbaucenter-Bochum :thumbsup:
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...

6

Sonntag, 9. Februar 2014, 22:42

Du machst mir Angst WebgHorst

;( Du kennst dich besser aus als ich
Heute war ich an der Kartbahn in Tarajalillo , da gab es eine Strecke onroad , aber die ist verwildert und darüber liegt ein lkw Wrack und es blühen Kakteen und Palmen spriessen auf der Bahn 8|
Toni ponce ist ein Bekannter rally Fahrer von GC wusste nicht das er Modellbauautos verkauft , es gab mal Hobbytoy in LP , aber ist zu soviel ich weiss .
Hab mir mal die HP angeschaut , jede Menge Carrerabahn und Scalectik gedöns . Rc ELO nur Tamiya und noch eine Marca ---
Mit dem Park ist bestimmt dr Parque sur gemeint , da bin ich mit dem Sohnemann ab und zu , die Bike und Skaterbahn kenne ich , da hängt die Kiffende Jugend rum :thumbdown: , nicht immer und alle aber oft und viele 8)

http://www.toniponcesport.com/

agotado heiss ausverkauft ---

7

Montag, 10. Februar 2014, 11:28

;( Du kennst dich besser aus als ich

Nöö, das nicht, aber Google weiß einiges ;)

Heute war ich an der Kartbahn in Tarajalillo , da gab es eine Strecke onroad , aber die ist verwildert und darüber liegt ein lkw Wrack und es blühen Kakteen und Palmen spriessen auf der Bahn 8|

Na das wäre doch evtl. ne Möglichkeit da son bissi was herzurichten ... ne Art Parcour oder so !?

Toni ponce ist ein Bekannter rally Fahrer von GC wusste nicht das er Modellbauautos verkauft , es gab mal Hobbytoy in LP , aber ist zu soviel ich weiss .
Hab mir mal die HP angeschaut , jede Menge Carrerabahn und Scalectik gedöns . Rc ELO nur Tamiya und noch eine Marca ---
Mit dem Park ist bestimmt dr Parque sur gemeint , da bin ich mit dem Sohnemann ab und zu , die Bike und Skaterbahn kenne ich , da hängt die Kiffende Jugend rum :thumbdown: , nicht immer und alle aber oft und viele 8)

http://www.toniponcesport.com/

agotado heiss ausverkauft ---

Ja gut, was der so im Angebot hat, hatte, hat sich mir nicht so ganz erschlossen, mein spanisch begrenzt sich auf die Bestellung von Getränken ;)


Ich kann ja mal bei uns nachfragen ob, und wenn zu welchem Kurs, wir auch nach GC verschicken.

PS: und nur mal so am Rande ... es heißt Webghost nicht WebgHorst ;)
Greetz Webghost

Modellbaucenter-Bochum :thumbsup:
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »webghost« (10. Februar 2014, 11:35)


8

Montag, 10. Februar 2014, 15:29

Grrr sorry Webghost

8) Ja das wäre super , netto ohne Mwst , direkt auf die Kanaren
Bin etwas kurz angebunden , der stress ...
Ich würde mich über Meinungen freuen
Team Associated SC 10B RS , ELO ... Datt Dingen hatt et mir irgendwie angetan :thumbsup:
Hat ein Mitleser hier eine Meinung oder Erfahrung zu
Team Associated und Speziell zu dem Modell ?


In der Sachen würde ich gerne noch mal auf 2s Lipo und den Lader dazu kommen ...


In tiefer Schuld der nervige von GC

9

Montag, 10. Februar 2014, 16:44

Hi

Zu dem Modell kann ich dir nix sagen, die Marke selbst ist aber gut.
Den Motor allerdings hatte ich mal im Asso B4.1 RTR 1:10 2WD Buggy und ich fand der ging gar nicht.
Bin den damals an 2S Lipo gefahren und hab dann auf ne andere Kombo gewechselt.

Versand MoBo --> GC ... international shipping 25,- Euro.
Greetz Webghost

Modellbaucenter-Bochum :thumbsup:
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...