Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 26. November 2013, 09:51

Arrma Mojave BL X

Fahre seit Jahren Traxxas Modelle wie E-Maxx und T-Maxx und Revo 1:16 Habe mir nun den Mojave BL X 2WD Desert Truck zugelegt und bin gespannt auf die Performance der neuen Arrma Brushless Fahrzeuge. Wer hat schon Erfahrung damit? Freue mich auf eure Zuschriften. Pickup.

2

Mittwoch, 22. Januar 2014, 18:53

Hi, also mein Sohn fährt den Short Course, Furry umgerüstet auf Brushless 3600er kv.

Die Teile sind unverwüstlich!!! Nach einem dreiviertel Jahr ist ein kleines Teil an der Aufhängung gebrochen. Denke aber nur weil Minusgrade waren und mein kleiner mit 50 sahen gegen die Betonwand gedonnert ist:-( . Sonst nix alles ganz, keine Defekte:-)Naja die Karosserie hat den Geist aufgegeben nach 1000end mal flicken...

Er geht auch nicht zimperlich damit um. 4-5 Meter hohe sprünge oder mehr inklusive Crash etc. Jedes Gelände wird mitgenommen inklusive Unterwasserfahrten, ja ja die kleinen.



Also man muss schon sagen das die sehr Geldsparend sind. Habe schon etliche Monstertrucks-Buggys-etc. gefahren, aber da ist immer irgend etwas gewesen.

3

Mittwoch, 19. Februar 2014, 08:10

Trakpower LiPo in Arrma BLX-Fahrzeugen

Hallo, ich fahre momentan einen Trakpower 2S 7,4 Volt-Akku, mit dem ich sehr zufrieden bin. Bei einer Kapazität von 6200 mAh habe ich ausreichend Fahrzeit und Druck. Welche Akkutypen benutzt ihr?