Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 8. Februar 2016, 19:57

"Interieur" für Tamiya TT01e

Nabend,

Nachdem ich jetzt mein TT01E wieder aufgebaut hab ( paar ersatzteile beordert und verbaut ),
bin ich auf der Suche nach einem Motor mit etwas mehr Dampf :thumbup:

Regler hab ich schon, ein Hobbywing Quicrun QP1060 Brushed ( Verträgt 60A bis 12 Turns )
Nun bin ich noch am rätseln welcher Motor und welches Ritzel dazu passen würden... Im Moment ist noch Carson Cup Machine 23T mit Orginal 19 Zähne Ritzel verbaut... :pinch:

Welchen Motor würdet ihr vorschlagen, und mit welcher Übersetzung ?

MfG
Tomy

2

Freitag, 1. Dezember 2017, 11:18

Carson Dragster3 Set um 110,-
Es gibt die Varianten 16T und 14T

Übersetzung 55/28 (Speedgetriebe) installieren -> Untersetzung = 5,1.
Das 16T mit 5,1 ist dann ca. 50kmH schnell. mit dem 14T wird's aber schon hart für einen TT01.

3

Freitag, 1. Dezember 2017, 13:57

Hier gibt's auch ein paar Brushless-Sets zum fairen Preis:
https://tamico.de/Sale-Elektronik

mfG,
Matze
Manchmal komme ich mir vor wie in einem Asterix Comic.
Umzingelt von den Kollegen Denktnix, Machtnix, Weissnix und Kannnix...
Und das Schlimmste ist, ich gehöre auch bald dazu, als "Erklärnix, weil das Bringtnix" !!!

4

Dienstag, 5. Dezember 2017, 11:42

Gebrauchte Sets

Ich hätte zuhause noch ein paar alte Carson Sets herumliegen

Carson Shooter mit 16T & 14T Motor
Carson Prime mit 16T Motor

Falls du Interesse hast melde dich

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher