Sie sind nicht angemeldet.

Rhylsadar

RC-Independent Crew

  • »Rhylsadar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 669

Wohnort: Schweiz

Verein: Vorstand

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 6. Februar 2018, 11:09

ich bin mal gespannt ob das geplapper von wegen "roller version e revo 2.0" mehr ist als nur ein gerücht. ich fänd es schon spannend wenn trx sich etwas breiter aufstellen würde mit z.b. roller- oder kit-versionen.
was die preise angeht scheint es in D schon etwas bitter zu sein wegen der hohen steuern und anderen einflüssen. ist zum glück in anderen märkten nicht ganz so krass.

greets,
rhylsadar
Exercitatio artem paravit

Jeder Kommentar ist immer nur meine Meinung.

"make plans. life happens!"
SLOW down! Take it easy!

rhylsadar at youtube (8-tung oldschool pre gopro zeitalter....)
schweizer rc forum: rc world

Rhylsadar

RC-Independent Crew

  • »Rhylsadar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 669

Wohnort: Schweiz

Verein: Vorstand

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 7. Februar 2018, 09:34

offizielle webseite zum neuen e revo von traxxas.

Exercitatio artem paravit

Jeder Kommentar ist immer nur meine Meinung.

"make plans. life happens!"
SLOW down! Take it easy!

rhylsadar at youtube (8-tung oldschool pre gopro zeitalter....)
schweizer rc forum: rc world

23

Mittwoch, 7. Februar 2018, 13:00

Jup habs heute morgen auch gesehen und Fettes Video gibts oben drauf.

Der preis ist bei 699 euro angesetzt. Was ich persönlich ok finde.

24

Mittwoch, 7. Februar 2018, 19:22

Aber ansich ein Facelift oder? Bissel Technik übernommen, gefühlt schwerer geworden.
Haut mich aber nicht um ^^
Gruß Titan

Rhylsadar

RC-Independent Crew

  • »Rhylsadar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 669

Wohnort: Schweiz

Verein: Vorstand

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 7. Februar 2018, 21:21

jup muss keinen "umhauen" ;)

aber nett sind die gemachten modifikationen alle mal. ich würde das nicht als "facelift" bezeichnen, wenn der ganze antriebsstrang fundamental verstärkt wurde, denn das ist schon ein relevantes kernelement eines solchen trucks.

greets,
rhylsadar
Exercitatio artem paravit

Jeder Kommentar ist immer nur meine Meinung.

"make plans. life happens!"
SLOW down! Take it easy!

rhylsadar at youtube (8-tung oldschool pre gopro zeitalter....)
schweizer rc forum: rc world

26

Donnerstag, 8. Februar 2018, 11:45

Traxxas macht das schon gut wie ich finde.
Der Revo ist ein geiles Auto - bis heute. Der neue ist mit 90% neu konstruierten Teilen ausgestattet.
Diese lange Modellpflege finde ich alle mal besser als dieses "alle 6 Monate ein neues Modell hingerotze".
Aber was heißt das schon, ich fahre zu lange Traxxas und die Fanboy-Brille sitzt gut.
Der DesertRacer ist natürlich die Krönung für mich - ich spare schon Budget an.

Rhylsadar

RC-Independent Crew

  • »Rhylsadar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 669

Wohnort: Schweiz

Verein: Vorstand

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 8. Februar 2018, 12:16

ich trage keine fanboy-brille und finde es trotzdem gut wie traxxas das handhabt. :thumbup:
es wurde auch kommentiert, dass für den "alten" revo noch lange teile erhätlich sein werden etc.

interessant wäre noch zu wissen ob beim revo das gerücht über eine roller-version sich noch bewahrheitet oder nicht? ein schritt in diese richtung (roller/kits) von traxxas fänd ich schon noch cool.
Exercitatio artem paravit

Jeder Kommentar ist immer nur meine Meinung.

"make plans. life happens!"
SLOW down! Take it easy!

rhylsadar at youtube (8-tung oldschool pre gopro zeitalter....)
schweizer rc forum: rc world

28

Donnerstag, 8. Februar 2018, 12:53

Wäre der erste Traxxas Roller ever ;)

Ein Kit wäre aber noch genialer ;)

Rhylsadar

RC-Independent Crew

  • »Rhylsadar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 669

Wohnort: Schweiz

Verein: Vorstand

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 8. Februar 2018, 13:33

in der tat.
aber beim trx4 kommt ja nun ein kit. vielleicht ist der "damm" gebrochen? :dafuer:
Exercitatio artem paravit

Jeder Kommentar ist immer nur meine Meinung.

"make plans. life happens!"
SLOW down! Take it easy!

rhylsadar at youtube (8-tung oldschool pre gopro zeitalter....)
schweizer rc forum: rc world

30

Donnerstag, 8. Februar 2018, 13:40

Als Kit würde ich mir den neuen E-Revo ohne zögern kaufen.

Ersten würde der Aufbau mega Spass machen und zweitens habe ich die komplette Elo bereits zuhause ;)

31

Freitag, 9. Februar 2018, 11:29

Auch wenn ich es mir wünschen würde mit den Kits und den Rollern, es wird aber die Ausnahme bleiben (glaube ich).
Die ersten Roller waren damals die Revo Platinum.
Es folgte mit langer Verzögerung der Slash Platinum.
Und dann gab es lange wieder nichts.
Jetzt das Kit vom TRX4.

Ich glaube nicht, dass da Dänme gebrochen sind.
Auch wenn ich mir ein Kit - wenn es nicht anders geht einen Roller - des Desert Trucks wünschen würde, zum RTR Preis, voll mit Tuning :elefant:

Gruß

32

Montag, 12. Februar 2018, 12:37

Da die Dinger eh aus Fernost kommen, Einzelteile in Beutel verpacken oder gleich zusammenbauen ist preislich so gut wie gleich... Fertig aufgebaut erschließt halt mehr Käufer, auch wenns andere ärgert.