Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 13. Mai 2018, 19:11

Spektrum dx3s mit mal keine Reichweite mehr

Hallo zusammen,

gestern seid längerer Zeit mal wieder los gewesen zum fahren. Ohne Vorwarnung oder sonst was hat meine Spektrum DSM2 dx3s keine Reichweite mehr. Nach 5m ist Schluss und der Wagen geht ins Fail Safe. Was beim gerade gefahrenen Buggy nach hinten los ging da das Fail Safe wegen Servo Umkehr falsch Eingestellt war. Den Rest erspare ich euch :thumbdown:

Habe die Funke geöffnet aber nichts finden können.

Vl jemand eine Idee? Konnte so auch nichts darüber finden im Netz
Racing for Fun
Xray XT8 09
TRF 801XT
Associated RC8T3
Associated RC10T4

2

Dienstag, 15. Mai 2018, 17:10

Längere Zeit nicht gefahren? Akku, Servo und vor allem Empfänger (orig. nehme ich an) mal gecheckt?
Die Funke selber doch eher untypisch. Gerade ein Enpfänger kann sich nach längerer Zeit mal verabschieden sowie das Akku auch.

LG

3

Dienstag, 15. Mai 2018, 18:46

Sender und Empfänger haben aber ähnliche, wenn nicht gleiche Funkmodule, also wenn dürfte heutzutage Beides gleich stark gefährdet sein

4

Dienstag, 15. Mai 2018, 19:58

Ne ist definitiv der Sender. Hatte drei Autos mit (2x
Spektrum 1x Orange Empfänger) und bei allen das gleiche Problem
Racing for Fun
Xray XT8 09
TRF 801XT
Associated RC8T3
Associated RC10T4

5

Dienstag, 15. Mai 2018, 21:23

Antenne hast du gecheckt, nicht das das Kabel gebrochen ist

6

Dienstag, 15. Mai 2018, 21:53

Ja. Geht von der Knick Antenne direkt auf die Platine vom Display. Was wohl das Herzstück des Senders darstellt
Racing for Fun
Xray XT8 09
TRF 801XT
Associated RC8T3
Associated RC10T4

7

Mittwoch, 16. Mai 2018, 17:23

der knick ist nur ein Kunststoffteil, der Antennendraht geht da weiter, nicht das die im Knick gebrochen ist