Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RC Independent e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 29. Juni 2011, 06:49

Woher Mamba XL 200ESC ????

Hallo,

möchte mir den neuen Regler von Castle Creations Mamba xl 200 ESC mit Lüfter kaufen, jedoch finde ich den nicht wirkllich von einem deutschen shop.

Woher habt Ihr diesen Regler bezogen?
Aus Amerika möchte ich nicht, wegen Garantie!


Danke



Gruß Simon

2

Mittwoch, 29. Juni 2011, 06:53

Hallo.

Hier kann man ihn noch bekommen (geringer Lagerbestand).
IN-Racing Mamba XL

MFG

3

Donnerstag, 30. Juni 2011, 17:02

Problem bei den Castle Reglern ist der eingestellte Import in DE - Horizon hat einfach so aufgehört die zu Importieren und gibt auch keinen Service mehr - und dies wurde nichtmal den Händlern (zumindest nicht meinem) groß mitgeteilt !

Daher würde ich mir den Einsatz der Castle Regler überlegen - leider, denn an sich sind es gute Regler.

Wie wäre es denn mit diesen hier:

100A bei 6S:
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store…idProduct=16367

200A bei 7S:
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store…idProduct=14500

100A bei 12S:
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store…?idProduct=4691

200A bei 12S:
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store…idProduct=10332


Oder passt da die Spannungslage nicht ? (die fehlende proportionale Bremse ist ja eher Nebensache, da im Großmodell ja eh meist mechanisch gebremst wird.)

4

Donnerstag, 30. Juni 2011, 17:17

Da würde ich mir keine Sorgen machen.

Schick die Regler einfach direkt zu Castle.

Dann hast du keine Probleme. ;)

5

Dienstag, 2. August 2011, 14:48

Nur wie schauts da mit den Kosten dann aus, hat das mal jemand gemacht ?
(Ich musste es bisher nicht machen, den einen Novak Regler (nen alter mit den großen FET´s) konnte ich selbst neu verlöten)

Ich denke, das der versicherte Versand per DHL (oder wem auch immer) in die USA schon recht teuer sein wird. Da die Reklamationen aber bei allen Anbietern aus Asien (oder halt auch USA oder Kanada) immer auf recht teuren Rückversand rausläuft, liebäugel ich derzeit mit einer Bestellung im deutschen Warenhaus von Hobbyking - dann kann man´s zur Not schnell mal retour schicken !

6

Dienstag, 2. August 2011, 22:50

Der Versand zu Castle liegt bei 14-15€ das Rückporto übernimmt fast immer Castle ;)
Gruß Andreas


Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;)

7

Sonntag, 21. August 2011, 11:31

Das wäre in der Tat zwar günstig, aber ist es dann auch versichert ?
(meine mich zu entsinnen, das DHL irgendwas bei 30 Euro haben will)

Der Hauptnachteil wird aber die Überzeugungsarbeit beim Zoll werden, wenn das Gerät wieder retour kommt. Die wollen im schlimmsten Fall dafür dann noch steuern und ggf. sogar Zollgebühren haben (wenn Warenwert über 150 Euro) - DAS wäre dann wieder mal typisch Zoll.

Bin mal gespannt ob sich ein Importeur für die Castle Sachen findet, schlecht sind sie ja nicht und so kanns ja nicht gehen. Da finde ich die Lösung von Hobbyking mit dem Rückversand ans DE Warehouse schon besser - immerhin kann man damit seine kaputte Ware wenigstens in einen Guthaben im Shop tauschen.

8

Sonntag, 21. August 2011, 12:08

Mit der Rücksendung zu Castle in die USA und auch die Versendung zurück gibt überhaupt kein Problem.

Castle deklariert die Sachen 100% korrekt
Habe bisher keinen Cent bezahlt.
Der Rückversand wird immer 100% von Castle bezahlt

Und wenn man z.B. einen defekten Regler hat, der ausserhalb der Garantie ist, nimmt Castle pauschal 70$ für einen neuen. Gilt für Mamba Max Pro und Mamba Monster

Allerdings braucht man eine Kreditkarte

Ausserdem gibt es wieder einen Vertrieb für Castle

Zitat

We will have a distribution system in place by the end of the month of June. There will be multiple distributors, one or two for each country. We will have a distribution and warranty repair center in Belgium. Lee Estingoy Business Development
Gruß Mirko

Wir sabbeln eh nur Dummtüch....
RC-Glashaus Crew

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »outlawrc« (21. August 2011, 12:11)


9

Dienstag, 23. August 2011, 08:36

Aus aktuellem Anlass

Castle scheint wirklich ein europäisches Reperatur Zentrum zu haben

Zitat

European customers: Please return controllers via a traceable delivery service to our new European repair center: Castle Creations Europe BVBA ICE HV/MAMBA XL/HYDRA ICE SERVICE Geelseweg 80 2250 Olen Belgium Note: The Olen office cannot support technical support or warranty calls at this time. Direct all questions to Castle using the normal tech support or warranty service addresses.


Gefunden HIER
Gruß Mirko

Wir sabbeln eh nur Dummtüch....
RC-Glashaus Crew

10

Dienstag, 23. August 2011, 10:27

Wenn die genauso kulant sind wie die in den USA XD
E ist schee! :b_banger:

11

Dienstag, 23. August 2011, 10:42

Zitat

Original von killerbiene
Wenn die genauso kulant sind wie die in den USA XD


Es ist Castle, also gleiche Sache das
Gruß Mirko

Wir sabbeln eh nur Dummtüch....
RC-Glashaus Crew

12

Freitag, 18. November 2011, 12:20

Habe diese Woche endlich meinen Ersatzregler direkt aus den Staaten bekommen.
Für alle die sich ein Mamba XL kaufen wollen,auf der neuen Version steht gross Mamba XL2 drauf wie hier zu sehen

---->
»Fahrradfahrer« hat folgende Bilder angehängt:
  • P4030224.jpg
  • P4030225.jpg

13

Freitag, 18. November 2011, 16:09

Wo hast ihn den her?
Miro

14

Freitag, 18. November 2011, 16:13

Hab den alten damals über Ebay in den Staaten gekauft,nachdem mir der abgeraucht is habe ich ihn zu CC in den Staaten geschickt.Das war im August..aber lieber spät als nie,is ja nich der einzigste defekte gewesen.

15

Dienstag, 22. November 2011, 16:09

Hier mal ein Statement von Patrick (Chef CC)

Quelle RC-Monster.com

Well, let me see if I can put this in perspective --

Please be aware that we have shipped over 55,000 ICE HV "style" controllers in the last three years. Every single one of these controllers needs to be updated.

This takes a while. We have to build new control boards for each and every one of those controllers. On top of that, about 10% of the controllers we receive need to be completely replaced because they are damaged in some way.

The Mamba XL is basically the same ESC as the Phoenix-ICE160HV. They share the same control board. So they are in the same queue as the ICE160HV.

While we would love to be able to replace every single controller on the same day we receive them, we simply can't do it. Right now, it's taking anywhere from six weeks to twelve weeks to run through the queue.


At the same time, we are trying to keep the company in business... It wouldn't do anyone any good if we bankrupted the company. Last month was our single largest month for sales, and we had a significant loss -- due to the fact that warranty costs (recall costs) exceeded profits by a significant margin.

We also have to consider that we OEM to several other companies -- and they also need to stay in business. We have to keep our OEM production continuing without interruption because other companies rely on us to keep their production lines running... And we also need to make sure that our dealers and distributors have product to sell. They also rely on us to make a living. When dealers can't sell cars or helicopters because they can't get controllers for them, it hurts the entire hobby, and the hobby business.

For your question you emailed about -- please be aware that our tech support guys don't know status on recalled product. We have four people working tech support. When they get questions about recall status, they forward the request to our people who are handling the recall. Right now, I've told the recall people to concentrate on getting the recalled units repaired and replaced, and not to spend all their time responding to requests for status on recalled units. I understand this will piss some people off -- because they can't get status on their recalled units. But I think it's more important to get the recalled units returned as quickly as possible. I've asked people who absolutely CAN'T wait, and need status, to PM me directly on forums. I try to take care of the requests personally.


So, we are asking our customers to please, please bear with us. This is an extremely difficult task for us ... we are recalling and replacing three years worth of ESC production, and trying to keep our business (and our customers' businesses) viable at the same time. It's a monumental task for us to take on.

Patrick del Castillo
President, Principle Engineer
Castle Creations
Gruß Mirko

Wir sabbeln eh nur Dummtüch....
RC-Glashaus Crew

16

Mittwoch, 23. November 2011, 08:17

Hi, Danke outlawrc für den Post. Hilft mir zu verstehen, warum ich so lange auf meine Regler (Mamba XL und ICE 160HV) warten muss.
Ich werd Castle treu bleiben und da mein Losi 5ive sowieso erst Anfang-Mitte Dezember bei mir sein wird und ich ja erstmal ne Motorhalterung "erfinden" und machen lassen muss, eilt es bei mir ja nicht.
Den neuen ICE2 160 HV hab ich mir ja schon so zusätzlich für meinen 5B zugelegt, und der verrichtet brav seinen Dienst.
Grüße Berthold