Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RC Independent e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Sonntag, 4. Dezember 2011, 15:21

Zitat

Original von Nitro-Olli
Der 1. Lauf in Sililixen war die beste Meldung des Tages. Dazu noch Wolfsburg, auch nicht weit weg und noch nie gefahren. Damit ist mein Ausstieg aus 1:8-Truggy auf unbestimmte Zeit verschoben.

Geht ab, Aaaldaaaaa :b_banger:


genau DAS wollte ich lesen :b_banger:

Wolfsburg? bin ich schon gefahren ;)
lg Bully

HBRACING

Springer@WW

RC-Independent Crew

  • »Springer@WW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 989

Wohnort: Westerwald

Verein: 1. Vorsitzender

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 4. Dezember 2011, 15:25

Also Ihr Motzköpp

Es wurde wieder viel gelabert, sehr viel, zu den unterschiedlichsten Themen.

Seitens des OR8 Referenten wurde eine Interesannte Idee als Überlegung in den Raum gestellt.

Es geht um die Aufteilung der DM Läufe nach Sportkreisen und im bestimmten Zeitplan, so das eine gewisse Rotation in die Sache kommt und wir nicht immer auf den gleichen Strecken fahren. Sollte ein SK keinen Verein finden, so kann ein anderer einspringen.

ich finde die Idee gut, weil die SK und Vereine langfristig planen können und jeder schon lange vorher weis, wo die reise im kommenden Jahr hin geht.


Dann kam die Idee auf, OR8 und ORT an zwei anstatt auf 4 Terminen auszutragen. also zusammen, an mehrern Tagen, da eine Vielzahl an Fahrern beide Klassen fahren und so doppelt reisen müssen.......ist sicher eine Überlegung wert!

Zur Klasse Elo wurde scheinbar auch viel besprochen und auch einiges geändert. Was, kann ich leider nicht sagen, weil ich nicht in der Sparte war. Robert Kilic ist weiter ORE referent und wird die kommenden Tage alles zusammenfassen und online stellen.

Achja, der SBT hat beschlossen die Gebühren zu erhöhen, für Erwachsene jetzt 40 € und Jugendliche nun 12 €

Diese Maßnahme war notwendig, um nicht in die Schulden zu verfallen.

Noch eine gute Nachricht, die DMC News wird es nur noch 3 Ausgaben lang geben dann ist schluss. Es wurde beschlossen darauf zu verzichten.

Mehr fällt mir nicht ein bzw. bin zu faul. evtl. morgen mehr.


PS: ja die Daten zur DM wurden mit zwei tagen angegeben aber in diesem Jahr wurden auch schon 3 draus gemacht. 2012 wird es ähnlich laufen.

Achja, die Nennung zur ORT DM läuft nicht mher über den DMC sondern direkt über den austragenden Verein.
Gruß
Springer
(one of the fantastic five) :D

43

Sonntag, 4. Dezember 2011, 15:34

hmm wobei ich ja auch mittlerweile dafür wäre die DM´s in jeweils einem Lauf zu ermitteln..also wie die Amis..dafür einmal richtig..also z.b. ne 4 tages veranstaltung..massig fahrzeit..dann kann man es auch verkraften, wenn man mal weiter fahren muss.

bei EM und WM geht es ja auch
Greets Sven


44

Sonntag, 4. Dezember 2011, 16:39

Wie siehts mit dem OR 6 Cup aus, was gibt's da neues ? Wie viele Rennen und wo überall ?
Gruß Stephan


Springer@WW

RC-Independent Crew

  • »Springer@WW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 989

Wohnort: Westerwald

Verein: 1. Vorsitzender

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 4. Dezember 2011, 17:24

Bei denen gab es scheinbar sehr viel zu besprechen, die haben glaube bis 1:00 Uhr getagt und Dinge besprochen. Was genau, kann ich nicht sagen, ich war nicht in der Sparte.
Gruß
Springer
(one of the fantastic five) :D

powerracer

Experte

Beiträge: 457

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Verein: Mitglied

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 4. Dezember 2011, 17:29

Hier die Termine DM OR6 für 2012:


Großheubach 28-29.04

Brombachsee 19-20.5

Zweibrücken 02-03.06

Steinlach 16-17.06

Leinfelden 14-15.07

Obermörlen 25-26.08

Laupheim Endlauf 14-16.09
Gruß Powerracer

47

Sonntag, 4. Dezember 2011, 18:33

Ich frag mich gerade, warum der DMC die Gebühren erhöhen will/wird und gleichzeitig die DMC News wegfällt?
Durch das wegfallen sparen sie doch Geld, oder nicht :gruebel:
Und das mit den Schulden.......naaajaaa......es werden doch immer mehr Mitglieder, wie kann man da in die Miesen fahren :gruebel:

Ok sei es drum....

Ich glaub, wenn man die DM Läufe OR8 und ORT zusammen legen würde, würden sicher auch wieder mehr Truggyfahrer bei den Buggys starten, einfach weils gerade passt und man nicht so lange auf seinen nächsten Lauf warten muss....aber ok, muss man halt mal eine Woche drauss machen für die Läufe :)
lg Bully

HBRACING

48

Sonntag, 4. Dezember 2011, 19:16

Zitat

Original von powerracer
Hier die Termine DM OR6 für 2012:


Großheubach 28-29.04

Brombachsee 19-20.5

Zweibrücken 02-03.06

Steinlach 16-17.06

Leinfelden 14-15.07

Obermörlen 25-26.08

Laupheim Endlauf 14-16.09

Vielen Dank,
Sind die Termine verbindlich und ich kann sie in den kalender eintragen ?
Gruß Stephan


Springer@WW

RC-Independent Crew

  • »Springer@WW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 989

Wohnort: Westerwald

Verein: 1. Vorsitzender

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 4. Dezember 2011, 19:20

es gab zwei Haushaltsentwürfe, ohne die Erhöhung wären geplant 47.100,00 € Minus zu verzeichnen für das kommende Geschäftsjahr. Wobei ich nicht weis, wieviel Guthaben der DMC hat, weil das Vermögen aus Stuerrechtlichen Gründen die letzten Jahre stetig abgebaut wurde.

Die DMC News kosten laut Auflistung um die 31.000,00 €, dies beinhaltet den Druck, Versand und allem was dazu gehört.

So nun kommen noch 3 Ausgaben und dann ist Schluss. Also würden die 31.000 weg fallen, bleiben unter zugrundelegung der Zahlen aus der Planung immer noch 16.000 - aber erst für das übernächste Geschäftsjahr.

Es gibt ja nun mehr Klassen und mehr DM Läufe, also auch mehr Ausgaben......

Die letzten Jahre wurde eben stetig das Kapital herunter gefahren und die Ausgaben erhöht. Nun, so sieht die Planung es vor, werden einige Kostenstellen runter gefahren und es reicht trotzdem nicht.


Noch was zu den DMC News, es wurde auch darüber gesprochen die Homepage mit mehr Infos zu füllen, scheinbar sollte dies von einer Externen Person geschehen gegen Geld. Das ist scheinbar nicht so gut angekommen, so das nach anderen Lösungen gesucht wird.
Gruß
Springer
(one of the fantastic five) :D

50

Sonntag, 4. Dezember 2011, 20:46

Versteh ich nicht..wo haut der DMC denn soviel Kohle raus?
die kostenlose Gastfahrerversicherung muss man dann halt wegfallen lassen..

aber 16k Miese? wofür? das würde mich als DMC mitglied mal interessieren...

und was haben neue Klassen und DM Läufe damit zu tun? Ich war der Meinung das eine DM durch Sponsoren und Startgelder finanziert wird.
Greets Sven


Kandes

Mitglied

Beiträge: 420

Wohnort: Nideggen/Deutschland

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 4. Dezember 2011, 21:58

Jeder Verein der einen Lauf zu einer DM austrägt bekommt 450€ zuschuss.
mfg
Uwe Schmitz


Blau ist Besser

Nicht alles was geblasen wird ist Trübsal. :D

52

Sonntag, 4. Dezember 2011, 22:24

Zitat

Original von Kandes
Jeder Verein der einen Lauf zu einer DM austrägt bekommt 450€ zuschuss.


Dann sollte man ggf. diesem Zuschuss streichen und die DM-Läufe KOMPLETT über Sponsoren und Startgelder finanzieren. Das wäre zumindest mein Vorschlag.

Ist zwar nicht fair gegenüber den austragenden Vereien, allerdings profitieren davon dann auch die Clubs/Clubmitglieder die nicht an einer DM teilnehmen/teilnehmen wollen.
Mit freundlichen Grüßen
AlphaNitro

Wer nicht rechtzeitig bremst, überholt rechts.

53

Sonntag, 4. Dezember 2011, 22:31

Damit sich noch weniger Vereine finden, die sich die Mühe machen einen DM Lauf auszutragen? Ne, da würde an der falschen Stelle gespart denke ich. Wo der Rest Minus herkommt, weiß ich zwar nicht, aber die Abschaffung der DMC News scheint sinnvoll, hab sie zwar gern durchgeblättert, aber die Berichte findet man auch in anderen Zeitschriften und die wichtigsten Ankündigungen finden man auf der DMC Seite oder im Forum auch.
Gruß Nico - Offroad-Shocker

54

Sonntag, 4. Dezember 2011, 22:55

Zitat

Original von AlphaNitro...

Dann sollte man ggf. diesem Zuschuss streichen und die DM-Läufe KOMPLETT über Sponsoren und Startgelder finanzieren. Das wäre zumindest mein Vorschlag.

Ist zwar nicht fair gegenüber den austragenden Vereien, allerdings profitieren davon dann auch die Clubs/Clubmitglieder die nicht an einer DM teilnehmen/teilnehmen wollen.


Kannst Du bitte erst einmal Dein Hirn einschalten, bevor Du so einen Schwachsinn postest!

Glaubst Du der DMC ist dazu da, um irgend welche Hinterhof-Spaß-Veranstaltungen zu sponsern???

Nur damit die Leute, die nicht an einer DM teilnehmen wollen, ihren Spaß haben???

Hallo - geht's noch :gruebel: :gruebel: :gruebel:?

Gruß ralph
EZIDROME?... gibts nicht mehr :S

55

Sonntag, 4. Dezember 2011, 22:59

Jeder Anwesende hatte einen Einblick in die Ein und Ausgaben des DMC. Ob das hier veröffentlicht werden darf kann ich nicht sagen und werde es auch nicht ausprobieren. Fragt einfach euren Teamleiter.
Und wer noch schlaue Vorschläge hat kann sie an seinen Teamleiter einreichen und dann können wir beim nächsten Sportbundtag darüber abstimmen. Und dort zählt nicht nur was der Einzelne gut findet sondern was die Mehrheit möchte.

56

Sonntag, 4. Dezember 2011, 23:49

na irgendwo müssen doch auch Mitglieder eine Info her bekommen, deren Teamleiter der SBT nicht interessiert...
Greets Sven


Springer@WW

RC-Independent Crew

  • »Springer@WW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 989

Wohnort: Westerwald

Verein: 1. Vorsitzender

  • Nachricht senden

57

Montag, 5. Dezember 2011, 07:37

Eure Delegierten haben, wenn sie wollten, eine Übersicht der Ausgaben tabellarisch bekommen, auf dieser Übersicht sind die Haushaltsstellen zu sehen, ebenfalls der geplante und verabschiedete Haushalt.

Einfach mal nachfragen.

Ich habe die Tabelle, da aber unklar ist ob diese für die Öffentlichkeit ist, werde ich sie nicht online stellen.

Euer Teamleiter kann diese Aufstellung aber sicherlich auch bei der Geschäftsstelle des DMC anfordern, damit Ihr einen Überblick bekommt.

in den Ausgaben sind auch so Dinge wie Jugendförderung, EFRA lizenzen, DMC Jahrbuch (Regelwerk), die Versicherung für alle Mitglieder etc. enthalten.

Und Sven, wenn Eure Teamleiter keinen Bock hat, auf den SBT und damit auf die Möglichkeit verzichtet aktiv an Entscheidungen mit zu wirken, ist das nicht die Schuld des DMC.

Klar kann man an dem Wochenende sicherlich tollere Sachen machen, aber wenn jeder so denken würde, gäbe es keinen Fortschritt. Beim SBT werden nicht nur Regelwerke besprochen, sondern auch die Weichen für ein neues Geschäftsjahr des DMC gestellt. Also wie es weiter geht. Die DMC News Abschaffung oder die Veröffentlichung des Regelwerks als PDF für jeden sind kleine, aber sicherlich gute Beispiele das sich Dinge ändern können wenn man will, die bis vor paar Jahren undenkbar waren.
Gruß
Springer
(one of the fantastic five) :D

bazi

RC-Independent Crew

Beiträge: 1 140

Wohnort: MC Welden

Verein: Schriftführer

  • Nachricht senden

58

Montag, 5. Dezember 2011, 08:25

Hey Amish

wer ist denn neuer Schriftführer geworden?

Grüße
Bazi
one of the fantastic five :D
Mugen - schöner rasen

Springer@WW

RC-Independent Crew

  • »Springer@WW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 989

Wohnort: Westerwald

Verein: 1. Vorsitzender

  • Nachricht senden

59

Montag, 5. Dezember 2011, 09:17

Heiner Martin ist neuer Schriftführer.

Es haben sich zwei zur Wahl gestellt. Den anderen Teilnehmer kenne ich nicht persönlich und mir ist der Namen entfallen.
Gruß
Springer
(one of the fantastic five) :D

bazi

RC-Independent Crew

Beiträge: 1 140

Wohnort: MC Welden

Verein: Schriftführer

  • Nachricht senden

60

Montag, 5. Dezember 2011, 09:37

AAAAhhha - Danke

Grüße Bazi
one of the fantastic five :D
Mugen - schöner rasen