Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RC Independent e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Springer@WW

RC-Independent Crew

  • »Springer@WW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 989

Wohnort: Westerwald

Verein: 1. Vorsitzender

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Januar 2012, 16:05

RMV Deutschland: RB Blast OffRoad-Motor Limited Edition

Bitte schön:

Zitat

Mit einem Paukenschlag starten wir ins neue Jahr und können Ihnen an dieser Stelle den in begrenzter Stückzahl von RB Products exklusiv für RMV Deutschland aufgelegten RB Blast OffRoad Motor mit 3,5 ccm Hubraum präsentieren. Beim RB Blast handelt es sich um einen Rennmotor, der mit einigen technischen Highlights aufwarten kann und selbst bei ambitionierten Piloten keine Wünsche offen lassen sollte. Zu den technischen Besonderheiten gehören u.a. eine 7+3 Competition-Laufgarnitur mit dem besonders effektiven Multi-Exhaust-System, eine 13mm Kurbelwelle, ein 9mm Wettbewerbsvergaser aus Kunststoff inklusive eines 7mm Venturieinsatzes, ein thermisch besonders effizientes schwarz eloxiertes Kurbelgehäuse, sowie ein Turbobrennraum + Turboglühkerze und ein gold eloxierter Blast-Kühlkopf. Zum Lieferumfang gehört ebenfalls eine komplette RB Masterfix-Auspuffanlage EFRA 2045, welche diesem Motor zu beeindruckenden Fahrleistungen verhilft. Das letztendlich überzeugendste Argument für den neuen exklusiven RB-Blast dürfte aber sein sensationeller Preis von lediglich UVP 169,- € sein, denn damit nimmt dieser Motor klar eine Sonderstellung ein, suchte man ein ähnlich ausgestattetes Paket anderswo bisher doch vergeblich. Starten Sie also durch mit dem neuen RB Blast und sichern Sie sich jetzt ihr persönliches Exemplar dieses streng limitierten Motors zum absoluten Spitzenpreis.
Source und weitere Infos unter: http://www.rmv-deutschland.de
»Springer@WW« hat folgende Bilder angehängt:
  • E01012-BLAST-_03.jpg
  • E01012-BLAST-_01.jpg
Gruß
Springer
(one of the fantastic five) :D

2

Dienstag, 10. Januar 2012, 12:25

--> schon Bestellt !

Unschalgbares Preis- / Leistungsangebot, mal sehen was das Ding taugt ;o)

3

Donnerstag, 12. Januar 2012, 19:11

Hat der Motor ein italienische Herkunft, oder taiwanesisch?..

Italienisch, so wie es aussieht.. Hat es vielleicht was mit dem alten WS7 zu tun?.... Wenn ja, mensch was für ein Preis...
Nitro > Briefmarksammlung angucken > Elo.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HerrSavage« (12. Januar 2012, 19:39)


4

Donnerstag, 12. Januar 2012, 20:21

Wenn man die Datenblätter / Explosionszeichnungen von RB vergleicht sieht man, dass es eigentlich ein WS9 mit einem anderen Vergaser und Kühlkopf ist.
Die WS9 - Baureihe war unkompliziert und gut händelbar - meiner jedenfalls.
Da ich davon ausgehe, dass es bei diesem Motor genauso sein wird hab ich mir direkt einen bestellt, zumal der Preis als Motorbox wirklich gut ist.

See you

"T"


5

Mittwoch, 1. Februar 2012, 14:03

Hiii

Habe mir den Motor auch schon bestellt.(is schon bei mir)

Bin leider noch nicht dazu gekommen ihn ein zu bauen oder zu fahren.

Das Teil sieht echt sehr sehr gut aus !

Und wird meinem "alten" RC8B schön Dampf machen.



MfG
Forever Associated :love:

6

Donnerstag, 2. Februar 2012, 21:12

Meint ihr der wird leistungsmässig vergleichbar mit dem USA LTD1 sein?

Der Preis für die Box (mit dem sehr guten Reso) ist echt klasse.

7

Donnerstag, 2. Februar 2012, 22:05

Hat der Motor ein italienische Herkunft, oder taiwanesisch?..

Italienisch, so wie es aussieht.. Hat es vielleicht was mit dem alten WS7 zu tun?.... Wenn ja, mensch was für ein Preis...

Der ist wie jeder RB von Brigitte und Rody Roem. Also aus Frosschenkelland.
Traue keinen blonden Frauen und Autos die Franzosen bauen! ;)

Aber ohne Spass, der ist bestimmt nicht schlecht.

8

Donnerstag, 2. Februar 2012, 22:52

Also der LTD1 baut auf dem alten S-5 auf. Der Blast hingegen ist der WS7 bzw WS9. Ich glaube Leistungstechnisch sind die nicht vergleichbar.
Wenn Stiftung Warentest Vibratoren testet, ist dann befriedigend besser als gut????