Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RC Independent e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Springer@WW

RC-Independent Crew

  • »Springer@WW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 989

Wohnort: Westerwald

Verein: 1. Vorsitzender

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Mai 2012, 17:35

Robitronic: EDS Schraubenzieher mit Depot

Bitte schön:


Zitat

Praktischer Schraubenzieher mit Klingendepot

Schraubenzieher mit "Schnellwechsel" System für verschiedene Werkzeuge.
Das spart Platz! Es passen 6 Stück Klingen in das Heft!
Im Grundpaket sind 7 Klingen enthalten:

1,5mm; 2,0mm; 2,5mm; 3,0mm; 3,5mm Schlitzschraubenzieher; 3,0mm und 4,5mm Kreuzschlitz.
Artikelnummer: EDS-520101

Optional sind noch andere Klingen erhältlich:

EDS-520004 CADDY Adapter (H6.35) für 1/4" Bits
EDS-521115 Inbussschlüssel 1.5 X 75mm
EDS-521120 Inbussschlüssel 2.0 X 75mm
EDS-521125 Inbussschlüssel 2.5 X 75mm
EDS-521130 Inbussschlüssel 3.0 X 75mm
EDS-522120 Kugel Inbussschlüssel 2.0 X 75mm
EDS-522125 Kugel Inbussschlüssel 2.5 X 75mm
EDS-522130 Kugel Inbussschlüssel 3.0 X 75mm
EDS-523135 Schlitz Schraubendreher 3.5 X 75mm
EDS-524135 PHILLIPS Schraubendreher 3.0 X 75mm
EDS-524145 PHILLIPS Schraubendreher 4.5 X 75mm
EDS-525155 Nuss Schraubendreher 5.5 X 75mm
EDS-525170 Nuss Schraubendreher 7.0 X 75mm



Source und weitere Infos unter: http://www.robitronic.com
»Springer@WW« hat folgende Bilder angehängt:
  • eds520101_550.jpg
  • eds520101_pic2_550.jpg
Gruß
Springer
(one of the fantastic five) :D

macmaxx

RC-Independent Crew

Beiträge: 4 291

Wohnort: Fellb(e)ach/Stuttgart

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Mai 2012, 17:40

schraubendreher :-)
Menschen sind sehr schnell verwirrt, wenn ein satz anders endet als sie es Kartoffel.
:elefant:

Springer@WW

RC-Independent Crew

  • »Springer@WW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 989

Wohnort: Westerwald

Verein: 1. Vorsitzender

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Mai 2012, 18:13

jo Dreher :)
Gruß
Springer
(one of the fantastic five) :D

4

Freitag, 4. Mai 2012, 08:59

Und dann brauche ich einen zweiten Dreher um die Klingen zu wechseln, richtig? ?(
Stefan


DEX 410 V4 (im Aufbau)
DEX 210 / Tekin RS Pro & Redline 7.5 / Team Orion VDS 1009 / 8-Racing
DEX 408 V2 / Tekin RX8 GEN2 & Redline T8 G2 2050 KV / ProTek PTK-150S
Sanwa M12 / RX-461
Hyperion 615i DUO3 / nVision 6400 - 90C / SLS XTRON 6000

Tip: Erst selber im Forum suchen, dann fragen

5

Freitag, 4. Mai 2012, 09:15

Hi,

Ich glaube die Madenschraube ist da um die Sechskant-Aufnahme im Griff zu fixieren.
Wenn man sich die länge des Sechskants an der Klinge anguckt reicht sie wohl nicht
bis zur Madenschraube hin ;)

Gruß Eule

6

Samstag, 5. Mai 2012, 00:16

Sind die EDS mit Maschinen Sechskannt oder kleineren ausgestattet?