Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RC Independent e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 3. Februar 2013, 20:18

28%

Hobbywing (46)

26%

LRP (43)

19%

Castlecreations (32)

13%

Tekin (21)

11%

Team Orion (18)

8%

Nosram (13)

7%

Graupner (12)

5%

Speed Passion (9)

4%

Robitronic (6)

3%

CS (5)

3%

Traxxas (5)

2%

Hacker (4)

2%

Carson (3)

1%

Reedy (2)

1%

Yuki Model (2)

1%

Novak (1)

0%

Thunder Tiger

0%

Vampire Racing

Mich würde interessieren welche Marken in den Fahrzeugen bei euch eingesetzt werden-egal ob 2WD oder 4WD, Hauptsache 1:10.
Wie immer sind weitere Vorschläge willkommen.
Kurzes Statement dazu wäre auch nett.
Stefan


DEX 410 V4 (im Aufbau)
DEX 210 / Tekin RS Pro & Redline 7.5 / Team Orion VDS 1009 / 8-Racing
DEX 408 V2 / Tekin RX8 GEN2 & Redline T8 G2 2050 KV / ProTek PTK-150S
Sanwa M12 / RX-461
Hyperion 615i DUO3 / nVision 6400 - 90C / SLS XTRON 6000

Tip: Erst selber im Forum suchen, dann fragen

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »steve73« (4. Februar 2013, 21:37)


2

Sonntag, 3. Februar 2013, 20:24

Tekin
LRP kommt nicht ins Auto, viele andere sind zu gross für den DEX 410, da gab es keine Alternativen....
Hobbywing löst bei mir keine Emotionen aus, damit auch ein No-Go
Stefan


DEX 410 V4 (im Aufbau)
DEX 210 / Tekin RS Pro & Redline 7.5 / Team Orion VDS 1009 / 8-Racing
DEX 408 V2 / Tekin RX8 GEN2 & Redline T8 G2 2050 KV / ProTek PTK-150S
Sanwa M12 / RX-461
Hyperion 615i DUO3 / nVision 6400 - 90C / SLS XTRON 6000

Tip: Erst selber im Forum suchen, dann fragen

3

Sonntag, 3. Februar 2013, 20:32

Hacker

Ich fahre auch ein ein Hacker Tensoric System,bin voll zufrieden damit.



Gruß

4

Sonntag, 3. Februar 2013, 20:32

Wir fahren in allen Autos LRP.
3x SPX Zero (80705)
1x TC Spec V2 (80955)
2x Competition V2 (80905)
1x Flow (80960)

5

Sonntag, 3. Februar 2013, 20:33

GM genius 90 V1.
Graupner sollte vielleicht auch noch als Marke aufgenommen werden, auch wenn der zähler dann wahrscheinlich bei "1" stehen bleibt :D
Asso ftw:
RC8.2e,B4 (B44)

Projekt:
Hyper 9 --> 2WD!

www.rhein-main-circuit.de

6

Sonntag, 3. Februar 2013, 20:39

Robitronic fehlt in der Liste. ;)

Abr wo wir gerade so kuschelig beieinander sind. Wo kauft ihr eure Tekins? Direkt in USA? In DE finde ich keine und in UK ist auch nichts lieferbar.

7

Sonntag, 3. Februar 2013, 20:39

Done

GM genius 90 V1.
Graupner sollte vielleicht auch noch als Marke aufgenommen werden, auch wenn der zähler dann wahrscheinlich bei "1" stehen bleibt :D


Ja, direkt drüben, lasse sie mir dann mitbringen
Stefan


DEX 410 V4 (im Aufbau)
DEX 210 / Tekin RS Pro & Redline 7.5 / Team Orion VDS 1009 / 8-Racing
DEX 408 V2 / Tekin RX8 GEN2 & Redline T8 G2 2050 KV / ProTek PTK-150S
Sanwa M12 / RX-461
Hyperion 615i DUO3 / nVision 6400 - 90C / SLS XTRON 6000

Tip: Erst selber im Forum suchen, dann fragen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »steve73« (3. Februar 2013, 20:44)


8

Sonntag, 3. Februar 2013, 21:00

Zitat

Wo kauft ihr eure Tekins?
Hi Leute !

Vielleicht ein interessanter Fakt für alle Tekin Nutzer :thumbup:

Hab mich auf der Messe lange mit Marcus Hartding von DARK PRODUCTS unterhalten. Und er wird sich in Zukunft um alles in Richtung Tekin kümmern. Von der Beschaffung bis zum Support.

Wenn ihr also Fragen zu TEKIN habt, dann einfach mal unter DARK PRODUCTS gucken.

Greetz
Siegi

P.S. Nicht desto trotz bleibt ORION die #1. Sind ja nicht umsonst Weltmeister ( Im Onroad & Offroad ) :thumbsup: Denkt mal drüber nach :thumbsup:

9

Sonntag, 3. Februar 2013, 21:05

Castle alleine wegen des wohl besten Supports in der RC Branche
Und Weltmeister Titel sind mir Furz ... was Zählt, das es funktioniert
BL Motoren sind "Grün"

10

Sonntag, 3. Februar 2013, 21:13

Zitat

Wo kauft ihr eure Tekins?
Hi Leute !

Vielleicht ein interessanter Fakt für alle Tekin Nutzer :thumbup:

Hab mich auf der Messe lange mit Marcus Hartding von DARK PRODUCTS unterhalten. Und er wird sich in Zukunft um alles in Richtung Tekin kümmern. Von der Beschaffung bis zum Support.

Wenn ihr also Fragen zu TEKIN habt, dann einfach mal unter DARK PRODUCTS gucken.

Greetz
Siegi

P.S. Nicht desto trotz bleibt ORION die #1. Sind ja nicht umsonst Weltmeister ( Im Onroad & Offroad ) :thumbsup: Denkt mal drüber nach :thumbsup:
NICE! DANKE!! ;) Dein Posting hat mich direkt mal 300 Euro gekostet. ;)

11

Sonntag, 3. Februar 2013, 21:18

ich hab in 4 autos(rustler/mamba max, savage xs rtr, sc10/SCT, R/SC8/MMP) caslte technik und sie laufen seit jahren ohne probleme!
im race savy hab ich tekin rx8, der macht sein job auch seit jahren erstklassig!
im rc8 hab ich ein hobywing, weil ich ihn noch rumliegen hatte. bin ich aber noch nicht gefahren!

für mich wird qualität immer im vordergrund stehen und da mich tekin und castle seit jahren glücklich macht, werd ich bei bedarf als erstes in deren regalen suchen!
Gruß Hado

R.I.P. SuperSic #58

12

Sonntag, 3. Februar 2013, 22:16

Im Schumacher Cat SX3: Speed Passion Cirtix Club Race, weil klein
Im Arc R10: Gm Genius 120, wegen Powerprogramm
Im Sakura Zero S: Lrp Zero, nur zum Driften
Im Agama A8e: Tekin RX8, weil geil :D

Gesendet via Handy
Offroad:
Kyosho MP9e TKI, Kyosho MP9 TKI3, Kyosho RB6, Hot Bodies D413
Onroad:
ARC R10 2013, Tamiya M05 vers2 Pro, Edam Erazor

Nitro-Olli

RC-Independent Crew

Beiträge: 4 104

Wohnort: Hamburg

Verein: Vorstand

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 3. Februar 2013, 22:36

LRP weil zumindest noch deutsche Konstruktion. Konkret den SPX8 im 1:10er-4WD-SC und den SXX Competition V1 im 1:10er-TW.

14

Sonntag, 3. Februar 2013, 22:36

@steve:

Auch wenn Du LRP nicht magst, die neuen Flow (ich habe 2 davon) funktionieren einwandfrei.
Als kleinen Regler habe ich den Graupner 75, geht aber erst ab 9.5 Turn.

Interessant finde ich den Speed Passion Reventon R. Klein, leistungsstark und nicht zu teuer.
Es reicht nicht, keine Idee zu haben, man muss auch unfähig sein, sie umzusetzen.

15

Montag, 4. Februar 2013, 02:06

Fahre ausschliesslich Castle und Hobbywing, und bin total zufrieden mit denen.

16

Montag, 4. Februar 2013, 09:20

Quer Beet. Alles was so daher kommt. Am liebsten Castle. In kleinen Autos mit Savöx Servos aber ohne BEC leider nicht zu machen. Bin aber auch mit den Hobbywing zufrieden. Sind zwar nicht so schön einzustellen wie die Castle, laufen aber bisher absolut problemlos. Meiner Meinung nach laufen die auch etwas softer an als die sensorlosen Castle.

Im ST-1 einen Mamba Monster Max
in der E-Cobra einen Mamba Max Pro
im SC8 einen Xerun 150
im 10er Xray einen Speed Passion
im 12er Xray einen Ezrun 60
im M18 einen CS
im SC10 2WD einen Castle SCT Sidewinder
im Rock Ruler einen Castle Sidewinder mit Bürste
und im Summit momentan noch einen Mamba Max Pro, den ich aber wohl gegen einen Xerun 150 tauschen werde.

Im nächsten Projekt wird wohl ein Xerun SCT Pro eingesetzt werden.

Tekin gibts übrigens auch bei IN-RACING.de
Vitamine sind gesund, doch Kalorien schmecken besser

WATCH THIS: :d_fire: Hexenkessel :d_fire:

17

Montag, 4. Februar 2013, 10:05

Deshalb ist Savöx auch keine Option mehr für mich, keine AHnung was die da konstruiert haben, das Sie mit einem Standard BEC nicht zurechtkommen


BTW: Die Rückemldung hier finde ich enorm, hätte bicht mit so vielen Stimmen gerechnet.
Stefan


DEX 410 V4 (im Aufbau)
DEX 210 / Tekin RS Pro & Redline 7.5 / Team Orion VDS 1009 / 8-Racing
DEX 408 V2 / Tekin RX8 GEN2 & Redline T8 G2 2050 KV / ProTek PTK-150S
Sanwa M12 / RX-461
Hyperion 615i DUO3 / nVision 6400 - 90C / SLS XTRON 6000

Tip: Erst selber im Forum suchen, dann fragen

18

Montag, 4. Februar 2013, 10:16

Deshalb ist Savöx auch keine Option mehr für mich,
Das selbe hier.... nur noch Hitec
Da läuft auch das 29 kg Servo an jedem Regler
BL Motoren sind "Grün"

19

Montag, 4. Februar 2013, 11:43

Castle MMP im SC10 4x4 HV
Robitronic Speedstar 5,5 im DB01R

20

Montag, 4. Februar 2013, 14:19

Hallo

Ich fahre im 1/10 (2WD) einen Tekin R5 Pro Regler und einen Tekin Redline 2 7.5 T Motor

Im 1/8 ELO einen Tekin Rx8 Regler und einen 1900 KV T8 Tekin Motor.

Muss sagen das ich nur Positives berichten kann !!! Ich bin echt begeistert vom Regelverhalten auf Gas und Bremse … auch der 1900KV Motor im 1/8 hat richtig Power.

Beim ersten Test in Quarkenbrück hatten wir nach 16:36min Fahrzeit (Akku war noch nicht leer) eine Temperatur, Regler 42 Grad Motor 45 Grad bei einer Außentemperatur von 1Grad ( Karosse noch OHNE Kühlöffnungen )

Im 2 WD ebenfalls nur Positives .. der Regler lässt sich 1A Regel .. gerade auf der Bremse echt super … Temperatur am Regler war nicht wirklich vorhanden :thumbsup:

Gruß. Thorsten

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher