Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RC Independent e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 8. Februar 2014, 23:18

XB8E'14 Elo Conversion

Moin,

dachte mir daß das evtl jemanden interessieren könnte oder ähnliches vor hat.

Ich habe heute meinen XB8'14 mit Teilen von XB9E zum Elo konvertiert. Es passt alles Plug&Play mit Ausnahme des Akku-Halters, der muss vorne etwas bearbeitet werden (alternativ ein neues Loch ins Chassis bohren, aber damit tue ich mir im Moment noch etwas schwer :)). Fahren konnte ich noch nicht, aber wenn man den Berichten glauben kann dürfte er noch besser als der XB9E liegen, und der war schon genial zu fahren.





[/url]

Grüße
Sven

2

Samstag, 8. Februar 2014, 23:43

Kannst Du ihn mit der Ausstattung mal bitte wiegen ?


Gruß Rudi
LA-SPEEDWAY Racing Club e.V.

3

Sonntag, 9. Februar 2014, 09:45

Aber klar. So wie er jetzt auf den Bildern zu sehen ist: 3739g.

Grüße
Sven

4

Sonntag, 9. Februar 2014, 11:09

Danke !

Ca. 100 Gramm leichter wie meine Cobra.

Ich hatte den eigentlich noch leichter erwartet.

Aber wenn er so stabil ist wie der Herr Hudy es verspricht, dann passt das schon.



Gruß Rudi
LA-SPEEDWAY Racing Club e.V.

5

Sonntag, 9. Februar 2014, 11:12

Die Xray's sind Panzer...gestern noch mit den Händler lange unterhalten, der bestätigt was mein Gefühl war: Er verkauft beim XB9 kaum noch Ersatzteile, weil nichts mehr kaputtgeht. Selbst beim Verschleiss beschränkt es sich auf die üblichen Sachen, d.h. Mitnehmerpins der Antriebswellen, gelegentlich mal Outdrives, das wars.

Der XB8 macht da keine Ausnahme.

Grüße
Sven

6

Sonntag, 9. Februar 2014, 11:43

:thumbup: Gut zu wissen.
LA-SPEEDWAY Racing Club e.V.

7

Sonntag, 9. Februar 2014, 12:46

Mit Body. Der XB8 Body ist der XB9'13er low downforce...passt irgendwie drauf, aber so richtig schön ist anders :) Mal sehen was da besser passt.



Grüße
Sven

8

Sonntag, 9. Februar 2014, 15:42

Hallo,

täuscht das, oder macht die Kugelpfanne am Servoarm den Abgang?

Fühlt sich die Low downforce nur unwphl an oder ist die praktisch nicht fahrtauglich? Wenn der LD Body passt, dann sollten die XB9 '13 Bodies passen, der XB9E hatte ja das '12er Chassis und somit sind die 9E Bodies zu schmal (gut, wie der offizielle aussieht, weis ich nicht).

Grüße

9

Sonntag, 9. Februar 2014, 18:35

Hi,

der Servoarm ist nur provisorisch drauf, das Auto muss noch auf das Setup Tool, deswegen sieht das etwas komisch aus. Danke für den Hinweis :)

XB9E Body ist deutlich zu schmal, speziell am hinteren Ende des Chassis fehlen da einige Zentimeter. Ich hatte gehofft das die passt, aber leider no way. Der Low Downforce body passt, liegt aber auf den Akkus auf und hat auch sonst wenig Luft. Ich werde den vorderen Karosseriehalter mal etwas höher setzen, mal sehen wie es dann aussieht. Ich habe vorhin den FTW XB9'13 body bestellt, der hat beim XB9E in der 12er Version sehr gut gepasst, ich denke der wird auch beim XB8E gut passen.

Ich werde berichten! :)

Grüße
Sven

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

elo, XB8, XB8E