Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RC Independent e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 30. Juni 2014, 21:03

Serpent S811 Truggy oder Tekno ET48

Hallo


Ich bin in der Findungsphase eines Modelles.
Es gibt so viele Hersteller und Varianten.

Nun was mich bewegt > Elo oder Nitro ist offen ( habe Elo bis jetzt immer gehabt einfacher)
> Wer ist besser mit Ersatzteile Versorgung??
> Modellvorschläge werden gern gehört.

Ausnahme von Mugen < Hat jeder brauch ich nicht
Ausnahme JQ < Zu teuer nur ein Händler in Deutschland.

Mir schweben 2 Modelle im Kopf rum ein Nitro der Serpent S811 T und Elo ET48 von Tekno.
Für den Nitro brauch ich halt noch alles ( Startbox etc...)

Ich fahre auf Strecke mit kurzen Geraden kurze Anfahrt zum Sprung.



Freue mich auf eure Einwürfe :thumbup:
SWorkz S350 BK1 PSP Nitro RB-BX
Serpent 811 TE Truggy Nitro RB-BX

OxxOn

Mitglied

Beiträge: 193

Wohnort: 71155 Altdorf bei Böblingen

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. Juni 2014, 21:11

...Serpent als Elo.
...schnelles Auto. Haltbar.
....Teile bekommst Du in K-Furt gegenüber Shell Tanke. :thumbup:

....schonmal darüber nachgedacht ???

3

Montag, 30. Juni 2014, 21:25

Danke für die schnelle Antwort...

W&A meinst du ja dort habe ich mir den Buggy angeschaut.
Gibt es für den Truggy ELO umbau oder ein ELO Modell?
SWorkz S350 BK1 PSP Nitro RB-BX
Serpent 811 TE Truggy Nitro RB-BX

OxxOn

Mitglied

Beiträge: 193

Wohnort: 71155 Altdorf bei Böblingen

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Juli 2014, 10:35

...gibt auch ein Elo Modell...



hab mir gegenüber der Tanke mal ein Prospekt mitgenommen.

...ich will doch hier keine Werbung machen ^^

...bin letzte Woche mal den Truggy (Verbrenner gefahren).

Hat auf Anhieb Spass gemacht, das Ding.

5

Dienstag, 1. Juli 2014, 13:02

Super wusste ich nicht das es den serpent als elo gibt.
Weil rainer ist schon ok und hoffe bekomme gut teile bei ihm. Werbung braucht man dort nicht machen den gibts 20 Jahre...
Wo fährst du immer
SWorkz S350 BK1 PSP Nitro RB-BX
Serpent 811 TE Truggy Nitro RB-BX

6

Dienstag, 1. Juli 2014, 13:28

Den Truggy gibt es auch nicht als Elo.
nur nen Umrüstkit.
Es kommt nen Elo MT, der aber nur abgespecktes Material hat.
Den zum Racer umbauen,...naja.
Fahre selber den Cobra Truggy als Brushless.
Ist ne Schnitte.
Haltbar und schnell.
Habe allerdings das Verbrennerchassie umgebaut.Elochassie habe ich aber auchnoch rumliegen.

7

Dienstag, 1. Juli 2014, 13:35

..also meines Wissens gibt es aktuell keinen Serpent S811 Truggy als Elo - als original Modell.

Dieser wurde vor etwas mehr als einem Jahr zwar vorgestellt,aber auf der Serpent Homepage steht dort aktuell "Expected", siehe hier (http://www.serpent.com/cars/).

Es gibt auch von Serpent einen Umbausatz (http://www.serpent.com/product/600666/), aber auch andere Hersteller bieten das an, auch hier im Forum wurde davon schon geschrieben, einfach mal danach suchen...

Edit: da war Barny noch nen ticken schneller...:-)
Nitro 1:8: Tekno NT48 und NB48, XRay XB8 Rallye
Brushless 1:8:
Tekno EB48.3 und ET48.3, XRay XB8 Rallye
Brushless 1:10: Kyosho Lazer FS2 SP, Axial SCX10 Rubi
Brushless 1:10 Onroad: Yokomo YR10 F1
Brushless 1:14: Losi Mini 8ight
Brushless 1:18: Asso RC18T2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Radolfo« (1. Juli 2014, 13:41)


Rhylsadar

RC-Independent Crew

Beiträge: 4 705

Wohnort: Schweiz

Verein: Vorstand

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Juli 2014, 13:49

jo ist interessant. auf der webseite ist er der cobra T e noch als "expected" angegeben. im 2013er katalog ist er voll als elo truggy abgebildetet mit nummer 600036.
Exercitatio artem paravit

Jeder Kommentar ist immer nur meine Meinung.

"make plans. life happens!"
SLOW down! Take it easy!

rhylsadar at youtube (8-tung oldschool pre gopro zeitalter....)
schweizer rc forum: rc world

9

Dienstag, 1. Juli 2014, 14:00

..stimmt, hier die Seite aus dem 2013 er Katalog...http://www.serpent.com/catalog2013/index.html, Seite 10/11...
Nitro 1:8: Tekno NT48 und NB48, XRay XB8 Rallye
Brushless 1:8:
Tekno EB48.3 und ET48.3, XRay XB8 Rallye
Brushless 1:10: Kyosho Lazer FS2 SP, Axial SCX10 Rubi
Brushless 1:10 Onroad: Yokomo YR10 F1
Brushless 1:14: Losi Mini 8ight
Brushless 1:18: Asso RC18T2

10

Dienstag, 1. Juli 2014, 14:50

Soweit ich weiß, wurde der Elotruggy abgesägt, das es nur das Original Umrüstkit gibt, und statt dessen nen Monster in Tief rauskommt.
Nummer 600038

OxxOn

Mitglied

Beiträge: 193

Wohnort: 71155 Altdorf bei Böblingen

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 1. Juli 2014, 14:53

...Nufringen :thumbup:

12

Dienstag, 1. Juli 2014, 16:38

Ok dachte ich mir doch.

An sich ist Nitro ja echt schön und gut nur leider Momentan etwas weit weg ( Finanzell > Folgekosten )
Daher suche ich ein Elo Truggy.
Es gibt ja leider nicht viel und normal ist es auch sehr untypisch elo im Truggy. ( Oli da schüttelst jetzt den kopf gel :thumbsup: )


Habe ca 700€ die ich in einen gescheiten Truggy investieren wollte. Die Eckdaten was mir wichtig ist sind bekannt.
Der ET48 schaut super aus dort gibts auch als Nitro Version schon Erfahrungen in unserem Verein.




Gruß
SWorkz S350 BK1 PSP Nitro RB-BX
Serpent 811 TE Truggy Nitro RB-BX

OxxOn

Mitglied

Beiträge: 193

Wohnort: 71155 Altdorf bei Böblingen

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 1. Juli 2014, 16:49

... vielleicht auf den mbx7 eco truggy warten.
Wenn Du Regler Motor und akkus noch hast, müsste das doch reichen.
Oder den techno.
....die schenken sich doch alle nix.
Und als hobbyfahrer zählt doch vorrangig Teileverfügbarkeit,Haltbarkeit und Lenkung:)

14

Dienstag, 1. Juli 2014, 16:50

Was möchtest denn für die angegeben 700€ neben dem Truggy noch so erstehen? Für Truggy, Motor&Regler und Servo in neu, werden die 700€ nicht reichen...
Nitro 1:8: Tekno NT48 und NB48, XRay XB8 Rallye
Brushless 1:8:
Tekno EB48.3 und ET48.3, XRay XB8 Rallye
Brushless 1:10: Kyosho Lazer FS2 SP, Axial SCX10 Rubi
Brushless 1:10 Onroad: Yokomo YR10 F1
Brushless 1:14: Losi Mini 8ight
Brushless 1:18: Asso RC18T2

15

Dienstag, 1. Juli 2014, 16:56

Zu 700€ sind gerechnet
Truggy mit ein Satz Reifen und 4 neue Akkus.

Regler und Motor ist nicht mit in dieser Rechnung sowie Empfänger.

Würde auch gern ein Nitro fahren nur die Folgekosten sind jetzt gerade zu hoch in meiner Lage.
2015 sieht wieder anderes aus.
SWorkz S350 BK1 PSP Nitro RB-BX
Serpent 811 TE Truggy Nitro RB-BX

16

Freitag, 14. November 2014, 17:09

Servus

Um dieses Thema abzurunden.

Habe mir einen Serpent Truggy Team Edition geholt.
Bin gerade dabei dieses Modell zu komplettieren.

Was mir nicht so gefällt auf den ersten blick die Radioplatte, dies kann sich aber noch ändern da sie sich noch bewähren muss.

Bin schon auf die ersten Runden gespannt.

Motor habe ich mich für ein RB sls 5 entschieden.
Servos RMV Power HD HV.

Leider ist jetzt Winter und ich bin gespannt wie eine Feder :thumbsup:
SWorkz S350 BK1 PSP Nitro RB-BX
Serpent 811 TE Truggy Nitro RB-BX

17

Freitag, 14. November 2014, 22:34

Wirst zufrieden sein, mit dem Auto.
ist fix und vorallem haltbar.
Gönn dir die Waben für die Dämpfer
http://serpent.com/product/600357/

MSMike

Mitglied

Beiträge: 476

Wohnort: Rottenburg an der Laaber

  • Nachricht senden

18

Samstag, 15. November 2014, 10:02

Tekno :thumbsup:
»MSMike« hat folgendes Bild angehängt:
  • nt48_new.jpg



19

Samstag, 15. November 2014, 10:20

Guten Morgen,

also der Tekno ist auch ein spitzen Truggy.
Ein Vereinskollege hat ihn und ist sehr überzeugt.
Denke der Serpent wird mir auch Spaß machen.
Hoffe nur er ist gut haltbar und stabil.
Mir war auch wichtig das Ersatzteile direkt um die Ecke zu erwerben sind. Da Rainer also W&A Serpent Händler geworden ist freut mich das natürlich sehr.


Gruß
SWorkz S350 BK1 PSP Nitro RB-BX
Serpent 811 TE Truggy Nitro RB-BX

20

Samstag, 15. November 2014, 12:28

Keine Sorge, die Cobra ist robust :thumbup:
Du solltest nur die Links, die vorne an der Dämpferbrücke befestigt werden, zusätzlich mit ner selbstsichernden
Mutter kontern, da sich da mal die Schraube lösen kann.
Sonst alles Top.
Gruss