Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RC Independent e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 28. November 2017, 10:23

Spektrum DX3R - Batterieclip verloren

Hallo RC-Gemeinde,

Ein Freund hat bei seiner Spektrum DX3R vom Batteriefach (4x AA) einen Verbinder verloren.
Quasi von Zelle 2 auf Zelle 3 = Metallplättchen mit Feder zum in Serie schalten der 4 1,5V Zellen.

Falls jemand eine defekte DX3R oder S müsste auch passen rumliegen hat und sowas findet, wäre ich ihm dankbar wenn er es mir verkaufen würde.





lg Walter

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »waweiss« (30. November 2017, 09:05)


2

Dienstag, 28. November 2017, 14:47

Hi,

da gibt's bei Conrad-electronik, oder ähnlichen Läden, solche Batterie-Pack



da sind solche Polverbinder auch drin. Must heit mal schauen was paßt.

Gruß
Lucky
Ich fahre Custom made by self
...und nu auch kyosho DMT VE ...

3

Mittwoch, 29. November 2017, 14:54

Danke für den Tipp!
Ich würde aber das Original Ersatzteil bevorzugen.
Das muss schon 100% passen, denn eine Unterbrechung während eines Rennens würde fatale Folgen haben.

Es muss doch möglich sein bei einer qualitativ hochwertigen Fernsteuerung einen Ersatzteil zu bekommen.
Eventuell das ganze Batteriefach - egal!

4

Montag, 4. Dezember 2017, 11:44

Ganz ehrlich? Mit einer Funke, bei der schon die simpelsten Sachen auseinanderfallen,

würde ich gar keine Rennen erst fahren.
EZIDROME?... gibts nicht mehr :S

Erebos

Mitglied

Beiträge: 528

Wohnort: 88085 Langenargen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Dezember 2017, 13:53

Ich wusste auch nicht, dass es hochwertige Funken gibt, die noch Schächte für AA Zellen haben. Alle meine Funken höherer Klasse haben LiPo Akku Packs. Schon alleine weil man ansonsten pro Jahr ziemlich viel Geld für Batterien ausgeben muss. Für Rennen würde ich das nie nehmen, denn hier hat man pro Batterie jeweils zwei Kontakte, die durch Oxidation oder so als Fehlerquellen in Frage kommen können, bei einem Pack hat man nur einen Stecker mit zwei Kontakten. Also Faktor 3-4 weniger Fehlerquellen.

Gesendet von meinem Aquaris X Pro mit Tapatalk

6

Dienstag, 5. Dezember 2017, 19:15

Dafür gibt’s ja eneloop anstatt der normalen Batterien ; -) und das nen lipo oder life in der Funke ausfallsicherer ist, wage ich zu bezweifeln...er hat mit dem batteriefach einfach Pech gehabt, nichts hält heute ewig...


Gruß xelA
Nen Kyosho braucht keine Ersatzteile...er läuft und läuft und läuft...ob der Tekno das auch kann ;-)

Kuttel

Mitglied

Beiträge: 19

Wohnort: NRW Porta Westfalica

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. Dezember 2017, 21:08



Schon alleine weil man ansonsten pro Jahr ziemlich viel Geld für Batterien ausgeben muss.


Vom Hörensagen hab ich mal mitbekommen, das es AA Batterien wohl sogar als Akku geben soll... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kuttel« (5. Dezember 2017, 21:30)


8

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 22:16


Vom Hörensagen hab ich mal mitbekommen, das es AA Batterien wohl sogar als Akku geben soll... ;)

HEXER!
lesen, verstehen, anwenden:

Vorgabe für Signaturen

9

Gestern, 11:48

Also die DX3r ist eine wirklich gute Funkte für RC-Car! 8)
(sogar zum Umbauen für Linkshänder)

Auch die neuen Fernsteuerungen von Sanwa MT4 usw. haben ein Batteriefach.
Der Clip geht nicht so leicht raus, ist wahrscheinlich beim Batteriewechsel herausgesprungen!

EGAL

Die Gute Nachricht: Habe von Horizon Hobby in Kullanz, nach einer Serviceanfrage ein Batteriefach kostenfrei zugesendet bekommen!
Es ist nun alles wieder in bester Ordnung

Vielen Dank an : Horizon Hobby (Generalvertrieb von Spektrum)
:thumbsup: :thumbsup:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

DX3r, Spektrum